Die wichtigsten Bestandteile der Pferdefütterung

 

  1. Raufutter
  2. Mineralstoffe und Vitamine
  3. Konzentrate (Fette/Öle)

Raufutter als Basis

Raufutter ist der wichtigste Bestandteil der Pferdefütterung. Unter Raufutter verstehen wir in diesem Zusammenhang entweder Heu oder Silage. Die im Raufutter enthaltenen Fasern zwingen das Pferd, gründlich zu kauen. Dadurch wird die Speichelproduktion angeregt. Die Kaubewegung setzt zudem die Darmwände in Bewegung, eine wichtige Voraussetzung für die gesunde Funktion von Zökum (Blinddarm) und Kolon (Dickdarm). Die Verfütterung von hochwertigem Raufutter in ausreichender Menge unterstützt die maximale Leistungsfähigkeit des Verdauungsapparates und deckt große Teile des Energiebedarfs von Pferden. Füttern Sie Ihrem Pferd täglich 2 % seines Körpergewichts an Raufutter. Ein 600 kg schweres Pferd benötigt 15 kg Heu pro Tag.

Mineralstoff- und Vitaminergänzung zu Raufutter

Die im Pferdefutter enthaltenen Mineralstoffe und Vitamine sind wichtig für Gesundheit, Fitness und Leistungsfähigkeit. Neben dem Rohfaserbedarf muss auch der tägliche Mineralstoff- und Vitaminbedarf des Pferdes vollständig gedeckt werden. LiquiHorse erfüllt den täglichen Bedarf des Pferdes. Die enthaltenen Mineralien und Vitamine stimulieren die Enzymaktivität. Die Enzyme verbessern die Verdauung und stellen sicher, dass Ihr Pferd mehr Energie aus seinem Raufutter beziehen kann. 

Konzentrate für Ihr Pferd

Ein Pferd kann bei entsprechender Mineralstoff- und Vitaminversorgung seinen gesamten Energiebedarf aus gutem Raufutter decken. Allerdings können Pferde mit besonders hohem Energiebedarf von der Zufütterung von  Konzentraten profitieren. Konzentrate sollten erst nach der Heugabe verfüttert werden, damit ausreichend Speichel für die maximale Verwertung der Nährstoffe vorhanden ist. Neuste Untersuchungen legen nahe, dass es besser ist, den Anteil an Fetten in der Ration zu erhöhen. LiquiHorse Energy ist das ideale Produkt dafür.

LiquiHorse-Produkte

LiquiHorse ist flüssig.

Flüssige Vitamine und Mineralstoffe haben den Vorteil, dass sie leichter verdaulich sind.  Die flüssigen Vitamine und Mineralstoffe werden besser aufgenommen, da sie bereits aufgelöst sind. Die Mineralstoffe müssen nicht erst aufgelöst werden, da sie bereits in flüssiger Form enthalten sind.

LiquiHorse Relax

LiquiHorse Relax hilft Pferden, zu entspannen. LiquiHorse Relax versorgt Ihr Pferd mit einer Extraportion Magnesium, einem wichtigen Mineralstoff für die Entspannung der Muskulatur. Muskulatur, die nicht mehr richtig entspannen kann, äußerst sich als deutliche Gespanntheit des Pferdes. Aus diesem Grund wird Magnesium auch als das „Anti-Stress-Mineral“ bezeichnet.
Magnesium ist außerdem wichtig für die Reizübertragung in den Nervenzellen und die Bildung wichtiger Enzyme und Hormone für einen aktiven Stoffwechsel.
 

LiquiHorse Sport

LiquiHorse Sport gewährleistet eine schnelle Erholung der Muskulatur nach anstrengenden Trainingseinheiten. Dank des hohen Magnesiumanteils in LiquiHorse Sport und der Zugabe von Carnitin kann sich die Muskulatur schneller erholen. Magnesium ist ein wichtiges Element für entspannte Muskeln. Carnitin spielt eine wichtige Rolle für den Energiestoffwechsel und kontrolliert die Übersäuerung der Muskulatur. Carnitin eignet sich hervorragend für Pferde, von denen ausgezeichnete Leistungen erwartet werden.
Füttern Sie LiquiHorse Sport vier Tage vor bis vier Tage nach einem Wettbewerb jeweils täglich. Anschließend wechseln Sie wieder zu LiquiHorse Relax.
 

LiquiHorse Energy Oil

LiquiHorse Energy Oil enthält dreimal mehr Energie als ein Basiskonzentrat. Das Pflanzenöl in LiquiHorse Energy Oil kommt Ihrem Pferd sehr zugute. Durch die Zufütterung des kalorienreichen LiquiHorse Energy Oil stellen Sie Ihrem Pferd mehr Energie für lange Ausdauer zur Verfügung. Eine perfekte Energiequelle für Sportpferde, die Energie brauchen.  LiquiHorse Energy Oil wurde für sportlich genutzte Pferde entwickelt, die eine hohe Leistung erbringen.
Dieses Produkt sollte ergänzend zu LiquiHorse Relax oder LiquiHorse Sport gefüttert werden.


| Meer